Pressemitteilung

Dennis Rösner übernimmt Geschäftsführung für Objektbau bei Haas Fertigbau Deutschland

Die Haas Fertigbau GmbH gibt mit Stolz die Ernennung von Dennis Rösner zum Geschäftsführer Objektbau, gültig seit dem 1. November 2023, bekannt. Dennis Rösner, der dem Unternehmen seit Februar 2023 angehört bringt umfassende Erfahrungen aus dem Baumanagement nationaler und internationaler Großprojekte mit und wird das starke und gesunde Standbein des Unternehmens mit aktuell 40-45% des Gesamtumsatzes, weiter ausbauen. Ziel ist es, diesen Anteil auf mindestens 50% zu steigern, was die Bedeutung des Objektbaus neben dem Kerngeschäft Hausbau hervorhebt.

Unter Objektbau versteht Haas Fertigbau primär den Industrie- und Gewerbebau, Landwirtschaftsbau sowie die innovative Wachstumsfelder Wohnbau und Holzbausysteme. Kunden in diesen Sektoren schätzen insbesondere serielle Vorfertigung, Energieeffizienz und Sparsamkeit der Haas-Produkte. Der Gesamtumsatz von Haas Fertigbau in Deutschland wird im Jahr 2023 voraussichtlich 175 Millionen Euro positiv abschneiden, trotz des starken Rückgangs im Hausbaubereich. Durch die seit über 50 Jahren konsequente Ausrichtung auf den Holzbau mit System kann Haas im Objektbau durch besagte Vorfertigung und die Verwendung von Holz mit Ressourcenschonung, Energieeffizienz und Förderfähigkeit punkten.

„Die Verantwortung des Objektbaus bei Haas Fertigbau Deutschland bietet eine fantastische Chance, auf einem soliden Fundament aufzubauen und in die regionale und überregionale Landschaft zu wachsen. Mein Hauptfokus ist es, sowohl die Qualität unserer Produkte als auch die Kundenbeziehungen zu intensivieren. Unser Ziel ist es, durchgehend höchste Standards in allen Projektphasen zu gewährleisten und individuelle Lösungen mit unserer seriellen und modularen Bauweise bereitzustellen“, unterstreicht Dennis Rösner.

Bild zeigt jüngstes Referenzprojekt aus der Region Niederbayern – Der neue Verkaufs- und Lagerräume der Ökokiste Donauwald in Saulburg.

Die Bestellung von Dennis Rösner zum Geschäftsführer für den Bereich Objektbau bei Haas Fertigbau Deutschland stellt einen wichtigen Schritt in der strategischen Entwicklung des Unternehmens dar. Sie zielt auf eine Vertiefung der Präsenz in den Zukunftsmärkten des Wohnbaus ab, wobei Haas maßgeschneiderte Lösungen sowohl für private als auch gewerbliche Bauherren anbietet, beginnend bei Projekten mit mindestens 3 Wohneinheiten bis hin zu umfangreichen urbanen Wohnraumkonzepten mit über 50 Einheiten. Rösner wird das bestehende Führungsteam ergänzen, das bereits aus Xaver Haas, dem Gruppengeschäftsführer und Gesellschafter, sowie Thomas Wagner, dem Kaufmännischen Geschäftsführer, besteht.

Pressekontakt:

Lena-Maria Bredl 

Leiterin Marketing & Kommunikation Haas Fertigbau GmbH 

Industriestraße 8 

84326 Falkenberg

Für weitere Informationen oder Rückfragen steht Ihnen unsere Presseabteilung unter presse@haas-fertigbau.de zur Verfügung.